Gemeinde Kreuzau

Kreuzau

Vielbesuchtes Tagesausflugs- und Naherholungsziel

Die Gemeinde Kreuzau liegt in einzigartiger Lage am Nordrand des Naturparks Nordeifel im Übergang in die Düren-Jülicher Börde und zeichnet sich zudem durch ihre Einbettung in die idyllische Rurauenlandschaft als beliebtes Naherholungsgebiet aus.
Hier zeigt sich zum einen in den ausgedehnten Wald- und Höhenbereichen der Mausauel der Abwechslungsreichtum einer für ein Mittelgebirge typischen Landschaft und zum anderen bietet die unmittelbare Rurnähe das Freizeit- und Attraktivitätspotential der Erlebnisregion Rur.

Auf dem gesamten Abschnitt des RurUfer-Radweges von Kreuzau bis Obermaubach ist die Rurtalbahn ständiger Wegbegleiter und sorgt für eine bequeme Anbindung sowohl an die benachbarte Kreisstadt Düren als auch die Stadt Heimbach.
Zahlreiche Möglichkeiten bieten Erholungs- und Erlebnispotential für die ganze Familie und laden zum Entschleunigen, Entspannen und zur Einkehr oder auch zu sportlichen Aktivitäten ein.
Machen Sie Rast an den beschaulichen Ruheplätzen im Bereich des Zentralortes Kreuzau. Genießen Sie in der Parkanlage am „Kreuzauer Wehr“ den imposanten Rur- und Wehrblick mit allen Sinnen. Der Ortskern Kreuzau lädt zu abwechslungsreichen Einkehr- und Einkaufsmöglichkeiten ein.
Überzeugen Sie sich von der Qualität und Attraktivität des neu gestalteten RurUfer-Radwegbereiches am Freizeitbad monte mare. Lassen Sie sich auf der neuen Biergartenterrasse des Restaurants “Ruroase” kulinarisch verwöhnen, während Ihre Kinder sich auf dem dortigen Spielplatz vergnügen. Eine E-Bike-Ladestation ist vorhanden und in unmittelbarer Nähe entsteht ein neuer „Skate- und Bewegungspark“. Zur Komplettierung und Abrundung eines erlebnisreichen Tages ist ein Besuch im Freizeitbad monte mare mit großer Wellness-und Saunalandschaft besonders entspannend und empfehlenswert.

Auf dem RurUfer-Radweg-Abschnitt im Bereich des Ortsteiles Schlagstein lädt der großzügig möblierte Ruhe- und Mehrgenerationen-Platz mit idyllischem Rurblick sowohl zur ausgiebigen Rast als auch zum sportlichen Training ein. Der angegliederte Spielplatz lässt das Kinderherz höher schlagen.

Gemeinde Kreuzau
Gemeinde Kreuzau
Gemeinde Kreuzau

In romantischer Lage im Ortsteil Obermaubach bietet der Stausee Obermaubach mit Fischauf- und Abstiegstreppe, Wasservogelbrutgebiet, zahlreichen Naturschätzen sowie Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten besonderen Freizeit- und Erlebniswert für die ganze Familie. Sichern Sie sich einen „Platz an der Sonne“ mit entspannendem See- und Waldblick auf den Aussichtsterrassen der gepflegten Gastronomiebetriebe. Familien mit Kinder finden Abwechslung bei Bootsfahrten oder auf den Wald- und Wasserlehrpfaden. Informieren Sie sich umfassend am touristischen Info-Punkt, dem Kiosk „SeeStern“ mit Aussichtsplattform unmittelbar an der Staumauer.

In jedem Falle lohnenswert ist ein Abstecher zum „Eifelblick Waldkapelle“. Hier thront in prädestinierter Höhenlage mit Blick auf den Stausee die kleine Waldkapelle. Nicht weit entfernt können Sie am Aussichtspunkt „Engelsblick“ einen „himmlischen Platz mit Teufelstritt“ entdecken, während sich auf Ihrem Wege immer wieder der schöne Blick ins Rurtal präsentiert. Traumhafte Weitblicke und Naturgenuss pur verspricht neben den vielen Themenwanderwegen und Eifelblicken die „Buntsandsteinroute“ als Partnerweg des Eifelsteiges.

Abseits der Rur lädt besonders den Naturliebhaber und Wanderer ein ganz spezielles Highlight und ruhiges Naherholungsziel zur Erkundung ein. Das überregional bedeutsame Natur- und Vogelschutzgebiet Drover Heide als wichtiger Lebensraum für seltene und gefährdete Pflanzen- und Tierarten bietet auf ausgewiesenen Rundwegen (nebst barrierefreiem Weg) das Erlebnis der ab-wechslungsreichen Heidelandschaft mit ihren offenen Heide- und Waldflächen, die sich speziell im August in ihrem farbigsten Kleid zeigt. Inmitten der Heide führt ein archäologischer Wanderweg, der „Drover-Berg-Tunnel-Weg“, der an der Quelle „Helje Pötz“ beginnt, zu den Spuren eines technischen Meisterwerks römischer Ingenieurbaukunst.

Gemeinde Kreuzau
Bahnhofstraße 7 • D-52372 Kreuzau
Fon: +49 (0) 2422 507-0
Webseite →

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.