Vogelsang IP

Vogelsang IP

Alles - Außer gewöhnlich

Mitten im Nationalpark Eifel befindet sich in den denkmalgeschützten Gebäuden der ehemaligen NS-Ordensburg das Forum Vogelsang IP. Nach dem Zweiten Weltkrieg war die Anlage erst britischer, dann belgischer Truppenübungsplatz. Seit 2006 entwickelt sich ein neuer Ort: Vogelsang IP als „Internationaler Platz“ für Toleranz, Vielfalt und friedliches Miteinander.

Vogelsang IP
Vogelsang IP
Vogelsang IP

Herzstück ist das Forum Vogelsang IP mit zwei großen Dauerausstellungen, die einen zeitgemäßen, barrierefreien und 4-sprachigen Zugang zu den beiden zentralen Themen des Standortes – Geschichte und Natur – ermöglichen.

Mit 100 ha ist die ehemalige NS-Ordensburg Vogelsang nicht nur eines der größten Bauwerke des Nationalsozialismus, sondern auch Ausdruck seiner Überheblichkeit und Menschenverachtung. Bis heute ist die damalige „Herrschaftsarchitektur“ ablesbar. All dies macht den „Internationalen Platz“ heute zu einem besonderen Ort der deutschen Geschichte, der an 365 Tagen im Jahr zu besuchen ist.

Unter dem Titel „Bestimmung: Herrenmensch. NS-Ordensburgen zwischen Faszination und Verbrechen“ bietet die Ausstellung der NS-Dokumentation vielfältige Zugänge zum ehemaligen Täterort und heutigen Erinnerungsort Vogelsang. Vogelsang IP ist zudem ein außergewöhnlicher Veranstaltungs- und Tagungsort. Für Betriebsausflüge und Firmenevents gibt es z.B. in Kombination mit der Gastronomie Vogelsang vor Ort spannende Möglichkeiten. Mit Räumen von 25 m² bis 720 m², für 10 bis 1.000 Personen.

Vogelsang IP • D-53937 Schleiden
Fon: +49 (0) 2444 915 79-0 • Email: info@vogelsang-ip.de
buchung@vogelsang-ip.de
Öffnungszeiten: Forum Vogelsang IP, Dauerausstellungen und Gastronomie tägl. 10 -17 Uhr, Heiligabend, Silvester 10 -14 Uhr
Gelände kostenfrei zugänglich • Parken 5 €
Webseite →

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.